Unsere Oberflächentechnik

Ihre Vorteile

Seit 1967 sind wir von Hartchrom Beck für die Metallveredelung unserer Kunden verantwortlich. Wir können auf viele Jahrzehnte wertvoller Erfahrungen zurück greifen.

Gleichzeitig ist es uns sehr wichtig, Ihnen immer die neueste Technik für bestmögliche Ergebnisse anbieten zu können. Für den gekonnten Einsatz holen wir nicht nur neue Maschinen ins Haus, sondern sorgen auch für die stetige Fortbildung der Mitarbeiter von Hartchrom Beck.

An dieser Stelle halten wir auch Sie auf dem Laufenden, was in der Welt der Hartverchromungen passiert.

Das Rundlaufverchromen (RLC)

Mit dem Rundlaufverchromen können die Mitarbeiter von Hartchrom Beck metallische Werkstücke bis auf 500 Nanometer genau im Rundlauf beschichten.

Besonders bei Maßverchromungen mit einer Schichtdicke von bis zu 150 µm eignet sich das Rundlaufverchromen. Mit diesem Verfahren lässt sich bei großen Teilen viel Zeit und Aufwand sparen. Damit kann die Produktion schnell und sicher weiterlaufen!

[su_row]

[su_column]

Selektivbehandlung Brush plating (BP)

Ganze eingebaute Teile, nur kleine Bereiche oder auch punktgenaue Stellen können wir von Hartchrom Beck mit dem Brush plating bearbeiten.

Bei Reparaturen können damit sogar mehrere Millimeter Schicht aufgetragen werden. Sie haben noch Fragen zu dieser oder einer anderen Technologie? Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter. Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Beschichtungstechniken

[su_list icon=”icon: check” icon_color=”#44528C”]

  • Dispersion Beschichtungen , einlagern von Karbiden
  • Legierungsbeschichtungen: mit einem Gehalt von 2-4% Molybdän in der Chromschicht
  • PTFE Versieglung

[/su_list]

[/su_column]

[su_column size=”1/4″]

beschichtungstechnik1

[/su_column]

[su_column size=”1/4″]

beschichtungstechnik2

[/su_column]

[/su_row]